Wie kommen eigentlich Influencer durch die Corona-Krise?